Moritz Marthaler

“Bist Du wahnsinnig?”, fragt Anneline Kleeberg jeweils liebevoll, wenn einer ihrer Protegés aus Eritrea mal wieder die Heizung auf 26 Grad gestellt hat. Der Tanz der Kulturen ist etwas vom Spannendsten, was Zuwanderung mit sich bringt. Genau dafür lohnt es sich, andere Probleme anzugehen und die Mühen auf sich zu nehmen. Denn liken, teilen und zu Hause bleiben – das ist nach wie vor der Beitrag, den die allermeisten Menschen in Deutschland leisten, um Vertriebenen ihren Start ins neue Leben zu erleichtern. Die Menschen in unseren Porträts gehen mit gutem Beispiel voran. Die Flüchtlinge mit Mut, die Helfer mit Tat.

 

Moritz Marthaler

“Bist Du wahnsinnig?”, fragt Anneline Kleeberg jeweils liebevoll, wenn einer ihrer Protegés aus Eritrea mal wieder die Heizung auf 26 Grad gestellt hat. Der Tanz der Kulturen ist etwas vom Spannendsten, was Zuwanderung mit sich bringt. Genau dafür lohnt es sich, andere Probleme anzugehen und die Mühen auf sich zu nehmen. Denn liken, teilen und zu Hause bleiben – das ist nach wie vor der Beitrag, den die allermeisten Menschen in Deutschland leisten, um Vertriebenen ihren Start ins neue Leben zu erleichtern. Die Menschen in unseren Porträts gehen mit gutem Beispiel voran. Die Flüchtlinge mit Mut, die Helfer mit Tat.