Die Super-Oma

Anneline Kleeberg

Anneline Kleeberg setzt sich ein Leben lang für Andere ein: Früher für Kinder aus Tschernobyl und vertriebene Kurden, jetzt für Flüchtlinge aus der ganzen Welt. Über eine 79-Jährige, die nicht aufhören kann zu helfen.

13. April 2016, 18:56 h

“Zeitangaben sind schwierig, unsere Neubürger haben da andere Vorstellungen”

Wie jeden Monat hält Anneline Kleeberg Rückschau. Die Super-Oma ist erfreut über das starke Hilfsnetzwerk auf Nordstrand – und erzählt vom nordfriesischen Brauch, bei dem Flüchtlinge dabei waren.

12. April 2016, 10:43 h

Nach vier Monaten: die Bilanz der Super-Oma

Auf Nordstrand empfängt Anneline Kleeberg ihre Flüchtlinge nach wie vor mit Wärme und Engagement. Doch was bekommt die Super-Oma von der Stimmung im Land mit? Mit welchen Problemen hat sie zu kämpfen?