Die junge Mutter

Rana Salib

Als die Bomben fallen, will Rana Syrien verlassen. Sie nimmt nur ihren sechsjährigen Sohn mit nach Deutschland, ihre Tochter muss sie zurücklassen. Nun will Rana ihre Familie nachholen – um jeden Preis.

14. Dezember 2016, 13:27 h

Das erste Weihnachten mit Adventskranz

“Wir haben dieses Jahr zum ersten Mal einen Adventskranz. In Syrien habe ich so etwas noch nie gesehen, auch bei den Christen nicht. Kerzen sind dort sehr teuer. Für eine Kerze kann man bis zu fünf Prozent von seinem Monatsgehalt ausgeben. Wir verwenden sie nur, wenn es unbedingt sein muss, wenn der Strom ausfällt, zum Beispiel, und selbst dann versuchen wir erst, mit der Autobatterie Strom zu erzeugen. Als ich das erste Mal nach Deutschland kam und gesehen habe, wie viele Kerzen hier verwendet werden, habe ich erst gedacht, dass Deutsche sich einfach keine Gedanken um Geld machen müssen. Sie verwenden Kerzen einfach nur zum Dekorieren. Ich wusste nicht, dass Kerzen hier so günstig sind. Jetzt zünden wir auch jeden Sonntag vor Weihnachten eine Kerze in unserem Adventskranz an. Es ist wunderschön.”

Das Protokoll führte Inga Back