Die Ärztin

Dr. Renate Schüssler

Dr. Renate Schüssler bot ab Sommer 2015 Sprechstunden für Flüchtlinge in verschiedenen Gemeinschaftsunterkünften in Berlin an. Mittlerweile liegt der Fokus ihrer Artbeit auf der Kontrolle von Hygienestandards in Unterkünften und der Erkennung von Faktoren, die die Gesundheit gefährden. Sie setzt sich für die Gestaltung eines fördernden Alltags für die Kinder und Kontrolle der Betreuung ein.

27. Dezember 2016, 10:04 h

Nach 365 Tagen: Die Bilanz der Ärztin

Dr. Renate Schüssler freut sich darüber, dass die medizinische Versorgung der Flüchtlinge im letzten Jahr verbessert wurde, sagt aber auch: "Es war eines der anstrengendsten Jahre meines Lebens."