Der Arbeitgeber

Sven Gempper

Für Sven Gempper kann Integration nur funktionieren, wenn die Flüchtlinge rasch eine Arbeit finden. Deshalb will der Werksleiter ihnen einen guten Start in ein neues Leben ermöglichen – mit Ausbildung und Sprachkurs.

27. Mai 2016, 16:38 h

Ein schöner Erfolg für das Projekt

Arbeitgeber Sven Gempper freut sich darüber, dass ein ehemaliger Praktikant aus dem Projekt seinen Ausbildungsvertrag unterschrieben hat.

“Zuletzt hatten wir sehr gute Neuigkeiten bei uns im Betrieb. Yousef, einer unserer ehemaligen Praktikanten, hat seinen Ausbildungsvertrag unterschrieben. Die Ausbildung wird dann im Herbst beginnen. Das ist ein schöner Erfolg für unser Projekt, gerade weil wir mit unseren aktuellen Praktikanten nach wie vor nicht ganz so zufrieden sind. Wir haben  einen sehr motivierten jungen Mann, aber die restliche Gruppe könnte etwas mehr Elan vertragen….”